• 2000 m² für unser Essen – Ein realistischer Ansatz für Luxemburg

    2000 m² für unser Essen – Ein realistischer Ansatz für Luxemburg Dieses Statement übertitelte die gestrige Konferenz im Hotel Parc Bellevue, welche im Beisein von Umweltministerin Carole Dieschbourg stattfand. Nach einem…


    Mehr darüber lesen
  • Flächenrechner

    Während des Kockeldiko Festes am 21. und 22. September haten Besucher des 2000m2 Feldes die Möglichkeit Getreide zu mahlen, das Feld zu besichtigen aber auch ihr Lieblingsrezept mit den…


    Mehr darüber lesen
  • Spelz – Revival eines Urkorns

    Dinkel oder Spelz (Triticum spelta) ist eine Getreideart aus der Familie der Süßgräser (Poaceae) und eng mit dem Weichweizen verwandt (Gattung: Weizen Triticum). Die ältesten Nachweise von Dinkel stammen…


    Mehr darüber lesen
  • 2000m2 – Was bis jetzt geschah

    Nachdem im vergangenen Herbst die Fläche vorbereitet, Wege angelegt und Winterungen eingesät wurde, standen seit Februar 2019 die Vorbereitungen für die Bepflanzung des Feldes an. Ende März wurden dann…


    Mehr darüber lesen
  • Die ersten Schritte…

    Um unser 2000m2-Feld optimal für die kommende Saison vorzubereiten wurden bereits Ende April verschiedene Gründüngungen zur Bodenverbesserung und Stickstoffanreicherung eingesäht. Anfang September dann wurde die Fläche gemulcht und anschließend die…


    Mehr darüber lesen
  • Projektstart 03.10.2018

    2000 m2 für unser Essen –Förderung einer nachhaltigen Agrar- und Esskultur in Luxemburg Im Beisein von Umweltministerin Carole Dieschbourg fiel am Mittwoch, den 3. Oktober der offizielle Startschuss des Projektes „2000…


    Mehr darüber lesen